Schachklub Mering 1932 e.V.

Vereinsturnier 2019

Turniermodus:
7 Runden Schweizer System

Auslosung:
Erste Runde: unmittelbar vor Beginn des Turniers
Weitere Runden: spätestens 1 Woche vor dem Spieltag

Wertung:
1) Erzielte Punkte, 2) die 6 besten Buchholzwertungen
Das Turnier wird DWZ-ausgewertet

Turnierordnung:
Anmeldung: bis zum Beginn der ersten Runde möglich
Bedenkzeit: 2 Stunden/40 Züge und 30 Minuten/Rest (Uhr Modus 4)
Es gelten die FIDE-Turnierregeln in der aktuellen Form
Alle Partien MÜSSEN spätestens bis zur nächsten Auslosung gespielt sein.
Nicht nachgeholte Partien werden kampflos gewertet
(je nachdem welcher Spieler spielbereit war +-- oder --+ oder ---)


[Turniere]

Zwischenstand nach der 6. Runde
Rang Teilnehmer Punkte Buchh.
(Streichw.)
Bu-Wertg.
1. Krug
5,0
 
19,0
2. Gode
4,5
 
19,0
3. Haubrich
4,0
18,5
4. Stoll
4,0
 
17,5
5. Jovy
4,0
14,5
6. Essler
3,5
18,5
7. Herz
3,5
 
17,5
8. Selmayr
3,5
 
15,0
9. Hirschmann
3,0
 
19,5
10. Vilela
3,0
 
18,5
11. Müller-Zurlinden
3,0
17,5
12. Widl
3,0
15,0
14. Peiberg
2,5
16,0
12. Bolenski
2,5
12,5
15. Thurner
1,0
15,5
17. Wölfle
1,0
13,5
16. Bentenrieder
1,0
11,5


1. Runde am 1.2.
Peiberg - Haubrich
+--
Krug - Jovy
1-0
Vilela - Essler
½-½
Stoll - Thurner
1-0
Widl - Gode
0-1
Herz - Bentenrieder
1-0
Bolenski - Müller-Zurlinden
0-1
Hirschmann - Wölfle
1-0
Selmayr - spielfrei
+--

2. Runde am 1.3.
Müller-Zurlinden - Krug
0-1
Peiberg - Stoll
0-1
Selmayr - Herz
½-½
Gode - Hirschmann
½-½
Essler - Haubrich
0-1
Jovy - Vilela
0-1
Bentenrieder - Widl
0-1
Thurner - Bolenski
0-1
Wölfle - spielfrei
+--

3. Runde am 22.3.
Krug - Stoll
1-0
Herz - Peiberg
1-0
Vilela - Gode
0-1
Hirschmann - Selmayr
1-0
Haubrich - Widl
1-0
Wölfle - Müller-Zurlinden
0-1
Bolenski - Essler
0-1
Bentenrieder - Thurner
0-1
Jovy - spielfrei
+--

4. Runde am 3.5.
Gode - Krug
½-½
Hirschmann - Herz
0-1
Stoll - Haubrich
½-½
Müller-Zurlinden - Vilela
½-½
Essler - Selmayr
1-0
Thurner - Jovy
0-1
Peiberg - Bolenski
½-½
Widl - Wölfle
+--
Bentenrieder - spielfrei
+--

5. Runde am 24.5.
Krug - Herz
1-0
Haubrich - Gode
½-½
Müller-Zurlinden - Essler
½-½
Stoll - Hirschmann
½-½
Widl - Vilela
0-1
Jovy - Peiberg
1-0
Selmayr - Thurner
1-0
Bolenski - Bentenrieder
1-0

 

6. Runde am 28.6.
Essler - Krug
½-½
Herz - Gode
0-1
Haubrich - Hirschmann
1-0
Vilela - Stoll
0-1
Jovy - Müller-Zurlinden
1-0
Selmayr - Bolenski
1-0
Thurner - Widl
0-1
Peiberg - Bentenrieder
1-0

 

7. Runde am 19.7.
Krug - Haubrich
0-1
Gode - Jovy
1-0
Stoll - Selmayr
1-0
Herz - Essler  
Hirschmann - Vilela  
Widl - Bolenski
0-1
Bentenrieder - Müller-Zurlinden
0-1
Thurner - Peiberg  

[Turniere]